Hilfe für Künstler:innen

Fördermöglichkeiten im Kulturbereich

Kulturfonds Sachsen-Ukraine

 Die Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds mit angepassten Förderrichtlinien

#TakeAStand - Residenzprogramm

Alle Künstler:innen der Freien darstellenden Künste, die weiterhin tätig sein möchten, sind herzlich dazu eingeladen sich in unserem SKV// dem Spielstätten- und Künstlerinnenverzeichnis der Freien darstellenden Künste in Sachsen einzutragen.
Wer dabei Hilfe benötigt, wendet sich bitte gern an uns, per Telefon oder Mail.

Gezielte Unterstützungsportale für die Künste werden auch vom Deutschen Kulturrat Spartenbetreffend gesammelt unter: http://www.kulturrat.de/ukraine/ 


HUMANITÄRE HILFE 

Bei Unterstützungsbedarf für die Flucht mit dem Zugverkehr aus der Ukraine hat die Deutsche Bahn eine seperate Telefonkategorie und Übersichtsseite eingerichtet, erreichbar unter der Standart-Nummer:  

+49 (0) 30 2970 - die Servicenummer der Deutschen Bahn 

Derzeit sind es vor allem Geldspenden, die zur Organisation und Beschaffung von Hilfsgütern und Versorgungsmaterialien benötigt werden. Unnötige Sachspenden bitte vermeiden und nur in Absprache mit konkreten Abnehmer:innen oder NGO's abgeben.

Hier gibt es eine Bedarfsliste: https://human-aid-collective.de/

Wo kann ich in meinem Ort helfen? – Regionale Anlaufstellen und Plattformen

Bautzen

https://www.steinhaus-bautzen.de/temporaer/hilfsangebote-ukraine/ 

Chemnitz

https://human-aid-collective.de/


Dresden
https://dresdenstandswithukraine.de/

 

Landkreis Görlitz

https://ukraine-goerlitz.de/https://ukraine-goerlitz.de/ 

 

Leipzig

Leipzig helps Ukraine e.V. (leipzig-helps-ukraine.de) 


Zwickau

https://www.alter-gasometer.de/2022/03/02/solidaritaet-mit-der-ukraine-wie-kann-geholfen-werden-2/


Geldspenden


MISSION LIFELINE e.V
IBAN: DE56 4306 0967 1234 0600 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

Bündnis Entwicklung hilft / Aktion Deutschland hilft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30

arche noVa e.V.
IBAN: DE78850205000003573500
BIC: BFSWDE33DRE
Bank für Sozialwirtschaft


Unterkünfte für Geflüchtete

Hier können private Unterkünfte für Menschen aus der Ukraine ab zwei Wochen Aufenthaltsdauer registriert werden. Eine gemeinsame Aktion von der GLS-Bank, betterplace.org, Ecosia, elinor.
https://www.unterkunft-ukraine.de/

STATEMENTS AUS KUNST UND KULTUR

Kulturverbände, Kulturschaffende, Kulturpolitiker haben sich zur aktuellen Situation positioniert sowie zu Aktionen aufgerufen. Nachfolgend finden sich Links.

Auch diese Sammlung wird ständig ergänzt, Hinweise sind erbeten.


Absichtserklärung "Zur Unterstützung der Stimmen ukrainischer Künstler:innen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und ganz Europa" an das Kultusministerium der Ukraine 

Statement Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Pressemitteilung des Deutschen Kulturrates

Pressemitteilung der Deutschen Kulturpolitischen Gesellschaft e. V.

Appell von Claudia Roth: Zeigt mehr ukrainische Kunst und Kultur!
Statement Netzwerk Kultur Dresden
Objektiv e.V. hat Ideen gesammelt, wie mit Kindern über den Krieg gesprochen werden kann. 

Russische Animationsfilmschaffende gegen den Krieg unter dem Hashtag #AnimatorsAgainstWa